Slider-img-1

Hinweis für Journalisten

Sie wollen über den Johanniter-Weihnachtstrucker berichten? Sie suchen einen Interview-Partner bei Ihnen vor Ort?

Schreiben Sie uns!

 

tel.: 0831 960 729 0
mail:  medien.weihnachtstrucker@johanniter.de

Alpenwasser für den Weihnachtstrucker

Alpenwasser für den Weihnachtstrucker

Der Johanniter Weihnachtstrucker läuft derzeit auf Hochtouren. Die Initiatoren dieses alljährlichen Mammutprojektes sind froh über jede helfende Hand. Wie etwa die des in Oberstaufen beheimateten Mineralwasserbrunnens, der sich heuer erstmals in die...

Weiterlesen

Hand in Hand Nächstenliebe einsammeln

Hand in Hand Nächstenliebe einsammeln

Der Johanniter-Weihnachtstrucker geht in den Endspurt. Dieser Tage werden an vielen Kindergärten, Schulen und Firmen Hunderte von gesammelten Spendenpaketen durch ehrenamtliche Trucker der Johanniter abgeholt. So auch in weiten Teilen Oberbayerns. In...

Weiterlesen

Allgäuer Johanniter schicken Päckchen auf die Reise

Allgäuer Johanniter schicken Päckchen auf die Reise

Der Johanniter-Weihnachtstrucker zaubert den bedürftigen Menschen aus Osteuropa jedes Jahr ein Lächeln aufs Gesicht. Dank der überwältigenden Hilfsbereitschaft konnte die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. im vergangenen Jahr rund 50.000 Päckchen aus ganz...

Weiterlesen

„Katastrophale Verhältnisse“

„Katastrophale Verhältnisse“

„Stellen Sie sich vor, Sie leben in einem Dorf komplett ohne Strom. Statt Straßen gibt es nur holperige Feldwege, statt Autos Pferde- und Eselskarren. Trinkwasser bekommen Sie nur aus einem Brunnen. Sanitäre Anlagen? Fehlanzeige.“ Nein, Lorand...

Weiterlesen

Nur nicht aus der Ruhe bringen lassen…

Nur nicht aus der Ruhe bringen lassen…

Ein Großprojekt wie der Johanniter-Weihnachtstrucker bedarf monatelanger, akribischer Vorbereitungen. Kaum einer weiß das besser als Ulrich Kraus. Neben seiner Tätigkeit als Rettungsdienstleiter im Regionalverband Schwaben war er in den vergangenen...

Weiterlesen

Johanniter-Weihnachtstrucker zieht weite Kreise

Johanniter-Weihnachtstrucker zieht weite Kreise

Die Aktion Johanniter-Weihnachtstrucker zieht weite Kreise. Das Projekt ist längst über die zentrale Sammel- und Hilfsaktion, die alljährlich zur Weihnachtszeit stattfindet, hinausgewachsen. Vielmehr dient es immer wieder als Ausgangspunkt für...

Weiterlesen

Blutrache existiert auch heute noch in Europa

Blutrache existiert auch heute noch in Europa

In Albanien, einem der ärmsten Länder Europas, herrschen auch heute noch zum Teil unvorstellbar schlechte Lebensbedingungen. Daher gehört der kleine Balkanstaat mit seinen knapp drei Millionen Einwohnern seit Jahren zu den Zielregionen der...

Weiterlesen

Katastrophale Verhältnisse

Katastrophale Verhältnisse

„Stellen Sie sich vor, Sie leben in einem Dorf komplett ohne Strom. Statt Straßen gibt es nur holperige Feldwege, statt Autos Pferde- und Eselskarren. Trinkwasser bekommen Sie nur aus einem Brunnen. Sanitäre Anlagen? Fehlanzeige.“ Nein, Lorand...

Weiterlesen
NACH OBEN